Das Gaswerk für Kulturschaffende

Auf dem Gaswerk stellen wir rund 5.000 m2 an geförderter Fläche für Proberäume und Künstlerateliers zur Verfügung. Ab 2019 bieten wir sukzessive drei sanierte, historische Gebäudekomplexen und einen Neubau für Musik, Kunst und Begegnung an. Die Verwaltung übernimmt das Kulturreferat der Stadt Augsburg.

Weitere Fragen? Gerne.

Barbara Friedrichs, Popkulturbeauftragte der Stadt Augsburg.
Telefon +49 821 324-3253
Fax +49 821 324-3252
barbara.friedrichs@augsburg.de