So erreichen Sie das Modular Festival

12. Juni 2019

So erreichen Sie das Modular-Festival ab Augsburg Königsplatz mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der swa-Tram Linie 4:

  • tagsüber alle 7,5 bis 10 Minuten
  • ab ca. 20 Uhr alle 15 Minuten
  • ab Bahnhofstraße Steig P
  • bis Haltestelle Bärenwirt / DRvS
  • Fußwegbeschilderung folgen (ca. 1,2 km)
  • letzte Rückfahrt ca 0.15 Uhr

Zu Großveranstaltungen mit der Sonderlinie 4E Gaswerk:

  • zusätzlich alle 10 Minuten
  • ab Bahnhofstraße Steig P
  • bis Haltestelle Oberhausen
  • Fußwegbeschilderung folgen (ca. 900m)
  • letzte Rückfahrt ca. 1.00 Uhr

Die Eintrittskarte des Modular-Festivals gilt gleichzeitig als gültiges Nahverkehrs-Ticket

Fußwegbeschilderung ab Halt Oberhausen

  • durchgängige Beschilderung ab der Haltestelle bis zum Gaswerk
  • Entfernung ca. 900m
  • Rückweg: Ausschilderung zu swa Tram-Linien und swa-Tram Linie 4 folgen

Fußwegbeschilderung ab Halt Bärenwirt

  • durchgängige Beschilderung ab der Haltstelle bis zum Gaswerk
  • Entfernung ca. 1,2 km
  • Rückweg: Ausschilderung zu swa-Trami Linien und swa-Tram Linien 4 folgen

Fußwegbeschilderung ab Halt Oberhausen

  • durchgängige Beschilderung ab der Haltstelle bis zum Gaswerk
  • Entfernung ca. 1,2 km
  • Rückweg: Ausschilderung zu swa-Trami Linien und swa-Tram Linien 2 folgen

So erreichen Sie das Modular Festival mit dem Fahrrad

Aus der Innenstadt:

  • Folgen Sie der Radwegebeschilderung Richtung Oberhausen bzw. Oberhausen Bhf.
  • Ab Oberhausen Bhf. über Neuhäuserstraße – Kapellenstraße – August-Wessels-Straße zum Gaswerkgelände

Ab Oberhausen / Donauwörtherstraße:

  • Folgen Sie der Kaltenhoferstr. – Zollernstr. – Hirblinger-Str. – August-Wessels-Str.

So erreichen Sie das Modular-Festival mit dem PKW

Das Gebiet um das Festival-Gelände ist für den PKW-Verkehr gesperrt. Eine direkte Anfahrt mit dem PKW ist nicht möglich

  • Festival-Gästen aus Augsburg wird empfohlen direkt den ÖPNV oder das Fahrrad zu nutzen. Die Eintrittskarte gilt hierbei als ÖPNV-Ticket in den Zonen 10 und 20
  • Festival-Gästen von außerhalb wird empfohlen, mit dem Regionalzug anzureisen
  • Ab Hauptbahnhof verkehrt eine eigene Straßenbahnlinie 4E
  • Ab Bahnhof Oberhausen ist der Fußweg (ca. 12 Minuten) durchgängig ausgeschildert
  • Ab P+R-Platz „Augsburg West“ mit der swa-Tram Linie 2 bis „Oberhausen Bahnhof“, danach ca. 12 Minuten zu Fuß
  • Ab P+R-Platz „Oberhausen Nord“ mit der swa-Tram Linie 4 bis „Bärenwirt DRvS“, danach ca. 12 Minuten zu Fuß
  • Ab P+R-Platz „Plärrer“ mit der swa-Tram Linie 4E bis „Oberhausen“, danach ca. 10 Minuten zu Fuß