2019_04_03_Haltestelle_Gaswerk_04.jpg

Anfahrt

Zum Gaswerk Augsburg gibt es zahlreiche Anfahrtsmöglichkeiten. Neben Stellplätzen für eigene Fahrzeuge ist das Gaswerksareal auch gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Regionalzug, Straßenbahn oder Bus

  1. Regionalzüge 4, 6, 11 bis Haltestelle »Oberhausen Bhf«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 12 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  2. Straßenbahnlinie 2 oder Buslinie 35 bis »Oberhausen Bhf«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 13 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  3. Straßenbahnlinie 4 bis »Bärenwirt/DRvS«, von dort aus mit dem Shuttleservice oder 12 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  4. Bus 21 bis Haltestelle »Gaswerk« (bis 19 Uhr oder bei Veranstaltungen im 15-Minuten-Takt bis Betriebsende).
  5. Bus 27, 500, 502, Haltestelle »Auerstraße«, 5 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk.
  6. Sonderlinie 4E „Gaswerk“ bis »Oberhausen«, von dort in 10 Minuten zu Fuß bis zum Gaswerk (Hinweis: fährt nur bei Großveranstaltungen!)

Shuttleservice: Bahnhof Oberhausen - Gaswerk

Die Stadtwerke Augsburg bieten an Tagen mit Veranstaltungen einen kostenfreien Shuttleservice vom Bahnhof Oberhausen bis zum Gaswerk und zurück an. Der swa-Shuttleservice verkehrt ungefähr alle acht Minuten ab einer Stunde vor Beginn und bis eine Stunde nach der Veranstaltung.

Eigene Anreise mit Auto / Fahrrad

Für Autos und Fahrräder gibt es ein Parkhaus direkt gegenüber der »brechtbühne im Ofenhaus«. Bitte beachten: Die Anzahl der Parkplätze für Autos ist auf 350 limitiert. Es empfiehlt sich, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen.

Anfahrtsmöglichkeiten bei Großveranstaltungen

Bei Großveranstaltungen weichen die Anfahrtsmöglichkeiten von den oben genannten ab. Aufgrund der beschränkten Kapazität des Parkhauses empfiehlt es sich dringend, bei Großveranstaltungen auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen. Veranstaltungsspezifische Informationen finden Sie immer aktuell im News-Bereich dieser Seite.